Tuning  »  Aktuelles  »  Der Mercedes GLE63 AMG in den Händen von Brabus
Der Mercedes GLE63 AMG in den Händen von Brabus

Der Mercedes GLE63 AMG in den Händen von Brabus

2016-03-10 - Arthur Gold     Tags: Mercedes, AMG, Brabus, Mercedes GLE, Mercedes GLE63 AMG
Brabus hatte in seiner Werkstatt wohl schon alle Modelle mit dem AMG Logo. Sobald also ein neues Angebot auf den Markt kommt, gelangt es sofort in die Hände des Tuners.

Das neuste Projekt basiert auf dem Mercedes GLE63 AMG. Der SUV aus Stuttgart ist standardmäßig mit einem 5,5-Liter V8 Motoren mit 585 PS ausgestattet. In der neuen Ausgabe wurde die Leistung auf 700 PS aufgedreht. Brabus hat den Druck der Ladung erhöht und die Kühlung verbessert. Das ganze im korrekten Setup ergibt eine deutlich höhere Leistung. Dadurch kommt das Auto von 0 auf 100 in 4 Sekunden und beschleunigt bis zu 320 km/h.

Die Kirsche auf der Torte sind die neuen Felgen und das Body Kit - die Visuellen Elemente betonen die Leistung, die unter der Haube schlummert.
Der Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von Brabus
Der Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von BrabusDer Mercedes GLE63 AMG in den Händen von Brabus


Quelle: carscoops

Dein Kommentar

Nick
Inhalt
Code vom Bild übertragen
Um Kommentare unter dem selben Nick abgeben zu können,
ohne sich jedes Mal erneut wieder anzumelden, musst Du Dich registrieren oder einloggen.

Einloggen

Login Passwort
0

Kommentar zu:

Der Mercedes GLE63 AMG in den Händen von Brabus